Unsere Mitglieder

Der deutsch-französische Wirtschaftsclub in Bayern e.V. lebt durch seine Mitglieder, ihre Netzwerke und ihre Projekte. Das Hauptziel des Clubs ist es, für seine Mitglieder Mehrwert zu schaffen durch die Weiterentwicklung der deutsch-französischen Zusammenarbeit in Bayern. Besonders wertvoll sind dabei für uns die Erfahrungen, die von unseren Mitgliedern eingebracht werden. Der Club nimmt daher jede natürliche oder juristische Person oder Institution auf, die in irgendeiner Form aktiv zur Weiterentwicklung der deutsch-französischen Beziehungen in Bayern beitragen möchte. Der Vorstand legt besonders Wert auf die kulturelle Vielfalt seiner Mitglieder und sieht diese als Bereicherung an. Der Club verfolgt keine politischen oder religiösen Ziele.

Mitgliedschaft von natürlichen Personen

Jede natürliche Person, die älter als 18 Jahre ist und die Bereitschaft hat, die Ziele des Clubs zu unterstützen und zu fördern kann ordentliches Mitglied werden. Wenn Sie deutsch-französische Kontakte suchen, Ihr Netzwerk erweitern möchten oder von den wirtschaftlichen Erfahrungen anderer in Bayern profitieren möchten: Sie sind herzlich willkommen!

Hier finden Sie das Anmeldeformular sowie weitergehende Informationen: Anmeldeformular für Privatpersonen 

Mitgliedschaft von Firmen und Institutionen

Die Mitgliedschaft von Firmen, Freiberuflern, oder Institutionen umfasst bis zu 3 Personen. Diese Personen werden direkt informiert und zu allen Aktivitäten des Clubs eingeladen. Durch diese Form der Mitgliedschaft dokumentiert das Unternehmen bzw. die Organisation in besonderer Weise Ihr Engagement für die deutsch-französischen Beziehungen.

Hier finden Sie das Anmeldeformular sowie weitergehende Informationen: Anmeldeformular für Unternehmen

Unsere Firmenmitglieder:

Fördermitglieder

Jedes Unternehmen bzw. jede Institution, die den Club in seinen Aktivitäten und Projekten unterstützen möchte, kann Fördermitglied werden.

Unsere Fördermitglieder:

Menü